Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

RaphaelSartorius

Religiöse Gemeinschaften und nachhaltige Entwicklung

Raphael Sartorius

Curriculum Vitae

  • Geb. 1985
  • 2005-2006: Freiwilligendienst in Chile mit der Evangelischen Mission in Solidarität (EMS)
  • 2007-2015: Studium der Ev. Theologie in Tübingen, Beirut und Berlin ( 1. Theologisches Examen der Landeskirche Württemberg, Eberhard Karls-Universität Tübingen)
  • 2013-2018: verschiedene Aufgaben bei Brot für die Welt
  • 2016-2018: Arbeit und Ausbildung zur Lehrkraft für Ev. Religionslehre (EKBO)
  • Seit 2016: Promotion am Lehrstuhl für Interkulturelle Theologie, Religions und Missionswissenschaft der Augustana-Hochschule „Religiöse und politische Diskurse in der Entwicklungszusammenarbeit – am Beispiel von Brot für die Welt“ (Arbeitstitel). Erstbetreuung Prof. Dr. Heike Walz
  • Seit Juli 2018: Gastwissenschaftler an der HumboldtUniversität zu Berlin im Forschungsbereich Religiöse Gemeinschaften und nachhaltige Entwicklung (Projektleitung Prof. Dr. Wilhelm Gräb und Philipp Öhlmann)
  • Seit Oktober 2018: Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Interkulturelle Theologie, Religions und Missionswissenschaft der Augustana-Hochschule

 

Forschungsschwerpunkte

  • Religiöse Entwicklungszusammenarbeit
  • Diskursforschung und Theorie
  • Postcolonial Studies