Chor der Humboldt-Universität

Humboldt-Universität zu Berlin | Chor der Humboldt-Universität | Konzerte | 2021 | Weihnachtskonzert Hohenschönhausen 2021-12-17

Weihnachtskonzert Hohenschönhausen 2021-12-17

Weihnachtskonzert in Hohenschönhausen am Freitag, dem 17. Dezember.
  • Was Konzert
  • Wann 17.12.2021 von 20:00 bis 21:30 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Katholische Pfarrkirche “Heilig Kreuz” Berlin-Hohenschönhausen, Malchower Weg 22, 13053 Berlin, Deutschland
  • Teilnehmer Chor der Humboldt-Universität zu Berlin Leitung: Carsten Schultze Orgel: Dietmar Hiller
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal
Abb.:Cornelia Wernowsky
Weihnachtskonzert mit Werken von Heinrich Schütz, Georg Friedrich Händel, Francis Poulenc, John Rutter u. a. sowie mit weihnachtlichen Liedsätzen
 
Es handelt sich um ein Benefizkonzert. Wir freuen uns über Spenden für die Organisation "Wüstenblume Desert Flower Foundation" – Verein zur Förderung von Hilfsaktionen für Afrika.
 
Das Konzert ist barrierefrei zugänglich. Der Eintritt ist frei.
 
Für das Konzert gilt die 2G-plus-Regel. Teilnehmen können Geimpfte und Genesene. Die Impf- und Genesenennachweise müssen digital verifizierbar sein – etwa über die Corona Warn App oder die CovPass-App. Auch ausgedruckte QR-Codes gelten als Nachweis.
Zusätzlich muss ein tagesaktueller Corona-Test nachgewiesen werden.
Kinder unter 12 Jahren dürfen das Konzert ohne Impfnachweis besuchen, wenn sie tagesaktuell negativ getestet sind. Kinder unter sechs Jahren sind von der Testpflicht generell befreit. Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht gegen das Coronavirus impfen lassen können und dies durch ein Attest oder einen Mutterpass nachweisen, können ebenfalls teilnehmen. Sie müssen grds. einen negativen PCR-Test vorlegen.